Veränderungen- „Enjoy The Ride“

Blog Copywriter: Beatrice

Lesezeit: 7 Min

Fotos Quelle: Unsplash

Alles verändert sich- immer und kontinuierlich

Nich nur Momente und Situationen kommen und gehen, auch Menschen kommen – und bleiben nicht für immer bei dir. Ja sogar dein Körper befindet sich im ständigen Wandel. Veränderung ist eine fundamentale Regel des Universums – und unserer Welt, deshalb eines ist sicher, nämlich dass alles immer voller Veränderungen ist.

Dein Leben kannst du nur dann wirklich glücklich führen, wenn du diese Tatsache akzeptierst.

Genau dass könnte ich lange Zeit nicht. Ich brauchte erst Aufklärung und Erkenntnis, damit ich lernen könnte, nicht immer auf Nummer sicher gehen, sondern einfach meinem Flow zu folgen und vertrauen- und nicht nur meinem Flow, sondern auch meinem Vibe, meinem Stil, meinen Ideen, meiner Fantasie, meiner Authentizität, meinen Entscheidungen, meinem Tempo, meiner Verantwortung – einfach meinem Leben.

Wenn du die Veränderung nicht akzeptierst, stehts du dir selbst im Weg und blockierst die Entwicklung deiner ganzen farbenfroher Großartigkeit.

Veränderungen bedeuten nicht Verlust, sondern Veränderungen ermöglichen uns zu wachsen und das ganz vielseitig, lebendig und manchmal auch wirklich magisch und vollkommen unerwartet – aber auf jeden Fall positiv. Durch Veränderung wird alles Alte entsorgt, was nicht mehr zu dir gehört. So reinigst du dich und kannst dich von unnötigen Schmerzen und Altlasten befreien.

Mit dieser Art des „Energy Clearings“ hast du die Möglichkeit, immer mehr über deine höheres Selbst und deine angeborenen großartigen Fähigkeiten zu erfahren. Wenn du bereit bist, nach deine Wahrheit zu suchen, wirst du den Schlüssel zu einem fantastischen Leben finden. Und wenn du einmal damit anfängst, wirst du mit großer Wahrscheinlichkeit nie wieder damit aufhören, dein Potenzial immer weiter zu entdecken und ausleben.

So wirst du auch jeden neuen Schritt mit Leichtigkeit gehen können.

Auch dann, wenn du noch keinen sicheren Endpunkt sehen kannst; eben dann, wenn du in chaotischen und turbulenten Zeiten die Außenwelt nicht verstehst.

Mit Clearings ist all das möglich!

Du kannst deinen Realität innerhalb von Sekunden verändern, dadurch alle deine Fragen beantworten und dein ganzes Potenzial spüren. Deine wichtigste Aufgabe ist es, dir selbst dein eigener bester Freund zu sein. Selbstheilung ist ein Lernprozess, bei dem du genau diese Freundschaft mit dir selbst gewinnst.

Foto Quelle: Unsplash/ Elizeau Dias

Dein Aufgabe ist es jetzt, dich noch einmal ganz neu kennenzulernen und für dich das Leben zu kreieren, für welches du sowohl die Skills als auch das Potenzial schon längst in dir hast. Lass dich genau durch diese Passion steuern, löse dich von deiner Angst, erkenne den Menschen, der zu sein du bestimmt bist.

Du kannst deinen Wunden heilen und deinen negativen Muster erkennen!

Dive deeper„, probiere Neues aus, lerne, fordere dich heraus, liebe und kreiere das Leben, das dich glücklich macht – und zwar in deinem ganzen individuellen Tempo. Du kannst es! Du kannst alle deinen Illusionen und Unwahrheiten auflösen! Du kannst deinen negativen Muster erkennen! Du kannst deine Wunden heilen! Du kannst jede Sekunde ein neues „Ich“ erschaffen.

Gib niemals auf, denn es wartet so viel mehr auf dich!

Egal wie schwer es manchmal auch sein mag, höre niemals auf, dich für dein Glück einzusetzen. Spüre die Lebendigkeit in allem, was du tust. Wachse, weine, lache, lebe außerdem „learn to unblock yourself“ immer mehr!

Lese weiter für die BESTE 5 BÜCHER in Thema Inneres Kind Heilung

Bücher die ich in den letzten Monaten gelesenen, und die auch du unbedingt lesen solltest:

  1. Stefanie Stahl: Das Kind in dir muss Heimat finden
  2. Nicole LePera: Heile dich selbst
  3. Michael A. Senger: Die Seele will frei sein
  4. Sean Pratt, Bessel A.van der Kolk: The Body Keeps The Score
  5. Anne Katherine MA: Boundaries Where You End and I Begin

In Liebe,

Dein Beatrice